Lymphologische Versorgungen

Kompressionsstrümpfe flachgestrickt

Die Ursache für Schwellungen, die sich nicht mehr zurück bilden, können unterschiedlicher Natur sein. Die häufigste Ursache ist eine Erkrankung des Lymphsystems, das so genannte Lymphödem – hierbei wird der Lymphfluss unterbrochen oder beeinträchtigt. Eine weitere Ödemform, die durch eine Fettverteilungsstörung an Ober- und Unterschenkeln oder an Armen auftritt, wird Lipödem genannt. Schätzungen zufolge sind in Deutschland rund drei Millionen Menschen von einem Ödem betroffen.

Die Therapie eines Ödems ist langwierig und setzt sich aus mehreren Bausteinen, die miteinander kombiniert werden, zusammen. Meist ist eine lebenslange Behandlung notwendig. Die Diagnose, die Verordnung und die Behandlung von Ödemen stellen eine besondere Herausforderung dar. Zusammen mit einem Netzwerk aus Fachärzten und Therapeuten und der daraus resultierenden engen Zusammenarbeit stellen wir sicher, daß Menschen mit Lymph- und Lipödemen immer gut mit flachgestrickten Kompressionsstrümpfen versorgt sind. Der Therapieerfolg von Patientinnen und Patienten steht dabei im Mittelpunkt unseres Handelns.

Versorgungen mit flachgestrickten Kompressionsstrümpfen sind individuelle Maßanfertigungen und für jede Kundin und für jeden Kunden einzigartig. Unser qualifiziertes und speziell auf diese Krankheitsbilder geschultes Fachpersonal nimmt sich für jede Versorgung Zeit. Für eine lymphologische Versorgung ist es daher ratsam, einen Termin vorab per Telefon zu vereinbaren. Auch bei Fragen zu diesem Thema stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Schreiben Sie uns…

Telefon

(0251) 533 666

Adresse

Moltkestraße 13
48151 Münster

Servicezeiten

Mo – Fr: 8.30 – 18 Uhr
Samstags geschlossen